Folge 4: Starcrafting the King of Duskers and DOOM

 
Beim heutigen Gamerdate schwärmen wir uns gegenseitig vor, wie unglaublich gut wir die folgenden Spiele finden: das Sci-Fi-Roguelike DUSKERS, das auch schon wieder sechs Jahre alte STARCRAFT II, das frisch zurückgekehrte DOOM und das Lovecraft’sche Text-Adventure THE KING OF SHREDS AND PATCHES. Das nächste Mal probieren wir’s auch wieder etwas nüchterner!

Folge 3: The Adventure Time Revolution Drops London

 
Wir besprechen

  • 1979 Revolution: Black Friday
  • Adventure Time: Finn and Jake Investigations
  • Fallen London
  • Drop 7

und sind am Ende ziemlich betrunken. (Ich sag dann sehr oft „1997 Revolution“.)

Folge 2: Baldur’s Gate: Siege of Dragonspear / Dark Souls III / Miitomo / Enter the Gungeon

 
Nach einem Gespräch über GamerGate und die Alison-Rapp-Kontroverse leiten wir über auf das vieldiskutierte Baldur’s Gate: Siege of Dragonspear und kommen uns über Dark Souls III noch näher, bevor wir schließlich bei Miitomo und Enter the Gungeon ein wenig stagnieren. Genug geknistert für ein nächstes Date hat es aber allemal.

Das Intro beinhaltet Audio aus diesem Video von RomeoKGT.

Folge 1: The Witness / Day of the Tentacle / Not A Hero / Bloodborne

 
Schon bei unserem ersten Gamerdate gehen wir dorthin, wo es wehtut, und führen die Schlachten, auf die es wirklich ankommt: Logik vs. Unlogik, Nostalgie vs. Objektivität, Dopamin vs. Sinn und Transparenz vs. Obskurität, alles anhand der folgenden Titel:

  • The Witness
  • Day of the Tentacle Remastered
  • Not A Hero
  • Bloodborne

Der erwähnte Artikel von Robert Glashüttner zu The Witness.

Der Sound am Beginn stammt aus diesem Video von RomeoKGT.